Category Archives: Allgemein

SOMMERFERIENPROGRAMM 2020

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

am 30. Juli beginnen die Sommerferien, die in diesem Jahr sicherlich für uns alle besonders werden. Das Corona-Virus hat einiges in diesem Jahr durcheinandergebracht. Zum Zeitpunkt, als ich diese Zeilen schreibe, ist noch nicht sicher, inwiefern und wo im Sommer wieder Urlaub gemacht werden kann bzw. welche Einschränkungen gelten werden.

Unabhängig davon bin ich sehr optimistisch, dass zumindest wieder ein schönes Sommerferienprogramm in Calw durchgeführt werden kann. Auch in diesem Jahr ist wieder für Jedermann in den Sommerferien ein abwechslungsreiches und interessantes Angebot geplant. Zahlreiche Vereine, Institutionen und auch das Stadtjugendreferat bieten erneut Sportangebote, Kreativität, Abenteuer und vieles mehr – da ist für jeden Geschmack und jede Wetterlage etwas dabei.

Das spannende Programm richtet sich an Kinder und Jugendliche von ca. 6 bis 16 Jahren. Alle Informationen zum Calwer Sommerferienprogramm stehen natürlich auch im Internet unter http://www.calw.ferienprogramm-online.de/ für sie zur Verfügung.

An dieser Stelle möchte ich mich beim Stadtjugendreferat und den beteiligten Vereinen und Institutionen herzlich für das Programm und das Engagement bedanken!

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß und jetzt schon erholsame Sommerferien!

Herzliche Grüße,

Florian Kling

Oberbürgermeister

Liebe Kinder, liebe Eltern,

die Angebote des Sommerferienprogramms 2020 sind ab sofort und bis zum 12. Juli online über die Seite http://www.calw.ferienprogramm-online.de/ buchbar. Stöbern sie sich durch die Angebotspalette und suchen sich die Angebote aus die ihnen am besten gefallen.

Aufgrund der Covid 19 Pandemie konnten leider nicht alle Angebote der Vorjahre mitaufgenommen werden, doch haben wir wieder eine bunte Angebotsvielfalt zusammenstellen können, welche hoffentlich für alle das ein oder andere passende Angebot bereithält.

Die einzelnen Veranstaltungen vor Ort werden in diesem Jahr sicherlich von allen Beteiligten eine gewisse Umstellung erfordern, müssen auch hier die Hygienemaßnahmen des Landes Baden – Württemberg, zur Eindämmung der Corona Pandemie eingehalten werden.

Kinderspielstadt Mini Calw und Zirkus Bambi

die …

MINI CALW & CIRCUS BAMBI 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

die aktuelle Situation macht es auch für uns sehr schwierig die Kinderspielstadt Mini Calw sowie das Ferienprojekt mit dem Circus Bambi in diesem Sommer sicher und verbindlich zu planen. Dies hängt in erster Linie von der Frage ab, ob wir bei einer Durchführung der Spielstadt die Gesundheit aller Teilnehmer/innen und Mitarbeiter/innen gewährleisten können. Darüber hinaus natürlich auch von den aktuell geltenden Regelungen der Verordnungen zur Corona Pandemie.

Auch wenn wir es uns sehr wünschen und uns auch riesig darauf freuen, können wir nicht garantieren, ob wir in diesem Jahr Mini Calw und Circus Bambi durchführen können. Vermutlich wird es auch einigen Eltern nicht leicht fallen verbindlich zu planen, zumal die Urlaubssituation in diesem Sommer nach wie vor völlig offen ist.

Momentan planen wir beide Events weiter als ob sie stattfinden würden und nehmen dementsprechend nach wie vor Anmeldungen entgegen. Der Teilnahmebetrag für beide Sommerferienevents wird komplett rückerstattet, falls wir diese Corona bedingt absagen müssen. Ab dem 2. Juni 2020 wird das Online Anmeldeverfahren über die Seite www.calw.ferienprogramm-online.de auf das Sommerferienprogramm umgestellt, sodass Online Anmeldungen ab diesem Zeitpunkt lediglich für die Angebote im Rahmen des Sommerferienprogramms möglich sein werden. Anmeldungen für die Kinderspielstadt Mini Calw und dem Circus Bambi sind dann nur noch in schriftlicher Form über die Anmeldeformulare möglich.

Über alle weiteren Regelungen, die dieses Jahr im Rahmen der Kinderspielstadt und dem Circus Bambi für die Gesundheit der Kinder, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu treffen sind, werden wir Euch auf dem Laufenden halten.


Wir freuen uns auf Euch…

Herzliche Grüße, Euer Team vom Stadtjugendreferat

Kinderspielstadt “Mini Calw” und Zirkusprojekt mit dem “Circus Bambi” in den Sommerferien


Das Stadtjugendreferat Calw bietet wieder für alle 6 bis 13 jährigen Kinder in den ersten 2 Sommerferienwochen die große Kinderspielstadt “Mini Calw” an. Von Montag, 3. August bis einschließlich Freitag, 14. …

STÄRKER MIT GAMES

Was machen Game Designer eigentlich?

Online-Workshop für Jugendliche ab 13 Jahren

In den Pfingstferien bieten das Stadtjugendreferat Calw und die vhs Calw gemeinsam mit der Stiftung Digitale Spielekultur einen zweitägigen Online-Gamedesign-Workshop für Jugendliche ab 13 Jahren an. Dabei wird gemeinsam eine Spielwelt und eine Spielidee entwickelt, während verschiedene Aufgaben eines Gamedesigners beleuchtet werden. Visuell wird der Prozess mittels eines Bildbearbeitungsprogramms unterstützt und Grundlagen hierfür vermittelt.
Vorkenntnisse oder Programmiererfahrung sind nicht notwendig. Der Online-Workshop ist gebührenfrei und wird findet am Montag, den 08.06., und Dienstag, den 09.06., jeweils von 11 bis 15.30 Uhr statt. Anmeldung über vhs Calw: Tel. 07051 9365-0 oder www.vhs-calw.de

Online-Workshop: Teamwork im Spiel

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mannschaftssport ist für viele Kinder und Jugendliche ein wichtiger Ort um Sozialkompetenzen zu lernen, z.B. Teamgeist und Fairplay. Doch Ballsport ist nicht für Jedermann, für viele ist dieser Sozialisationsraum der Spieltisch oder das Internet. Im Workshop “Teamwork im Spiel”, den das Stadtjugendreferat Calw und die vhs Calw gemeinsam mit der Stiftung Digitale Spielekultur in den Pfingstferien anbietet, werden im gemeinsamen Spiel in der Gruppe Teamfähigkeiten geschult. In Spielsituationen werden schwierige Herausforderungen präsentiert, die nur als Gruppe bewerkstelligt werden können und in der weiterführenden Diskussion lernen die Teilnehmenden die Perspektiven der anderen kennen. Der kostenfreie Workshop findet am 10.06. von 11 bis 14 Uhr vom heimischen Rechner aus statt und richtet sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren.
Technische Voraussetzung sind ein Computer oder Tablet, eine stabile Internetverbindung, eine Kamera und Headset. Anmeldung über die vhs Calw: Tel. 07051 9365-0 oder www.vhs-calw.de

ES GEHT WIEDER LOS!

Das Jugendhaus in Calw sowie der Jugendtreff in Heumaden werden nach den Pfingstferien wieder ihre Türen öffnen. Wir werden wieder zu den normalen Öffungszeiten geöffnet haben. Lediglich das Sportangebot am Donnerstag Abend in der Badstraßenhalle kann nach wie vor leider nicht stattfinden. Der Betrieb in den Häusern ist nur möglich wenn die aktuell geltenden Hygienemaßnahmen vor Ort umgesetzt werden. Wie diese konkret aussehen wissen wir leider noch nicht genau. Stellt euch aber schon mal auf ein paar Änderungen ein – ihr kennt das ja schon – Mindestabstand einhalten, Hände desinfizieren usw.

Jetzt freuen wir uns aber erstmal die Tore wieder öffnen zu dürfen! Wir sehn uns…

MÄDCHENTREFF

Hi Mädels,

heute gibt’s eine Bastelanleitung für das beliebte Spiel “Wer ist es?”. Das coole: ihr könnt selbst entscheiden, welche Charaktere ihr in eurem Spiel erratet. Ich habe mich für eine Promi-Edition entscheiden- endeckt ihr denn ein paar Celebrites aus Calw?!

Noch ein kleiner Tipp: die Rechtecke habe ich mir im Baumarkt zurecht schneiden lassen. Das war ganz leicht und super angenehm! Ansonsten könnt ihr natürlich auch selbst die Säge in die Hand nehmen!

Viel Spaß beim Werkeln/Basteln und beim Erraten!!!

P.S. die Bilder sind durchnummeriert, also “Spiel 1” ist das erste Bild und so weiter..

MÄDCHENTREFF

Hey Mädels, heute bekommt ihr eine Anleitung für die angesagte Makramee Blumenampel! Die Anleitung ist leicht und eignet sich auch für Anfänger. Tipp: arbeitet genau und präzise, dann wird eure Blumenampel schön symmetrisch. Viel Spaß beim Basteln!

STÄRKER MIT GAMES

Online-Teamplay und Gamedesign mit dem Jugendhaus und der vhs Calw

Das Stadtjugendreferat Calw und die Volkshochschule Calw bieten gemeinsam eine Reihe kostenfreier Online-Workshops für Kinder und Jugendliche an. Unter dem Motto „Let´s Play“ wird von zu Hause aus – und doch im Team, mit medienpädagogischer Begleitung – gespielt, gerätselt und gezockt. Los geht es am Montag, den 18.05., mit dem kindgerechten, humorvollen und wunderschön gezeichneten Adventure „The Inner World“. Dabei gilt es mit den Spielfiguren zu sprechen, die Spielgeschichte zu erfahren und Rätsel zu lösen, um dem letzten Windmönch dabei zu helfen, die Flötennasen zu retten. Am Dienstag, den 19.05., wir der Klassiker „Activity“ per Live-Stream gespielt und am Mittwoch, den 27.05., kommen alle Strateginnen und Strategen zum Zuge, wenn es darum geht, bei „Railroad Inc“ möglichst viele Strecken- und Schienenverbindungen herzustellen. Alle drei Spielformate finden jeweils von 15.30  bis 17.30 Uhr statt.

Wie Spiele überhaupt entstehen, können Kinder und Jugendliche in zwei „Gamedesign-Workshops“ erfahren. An jeweils zwei Terminen wird gemeinsam eine Spielwelt und eine Spielidee entwickelt und dabei die verschiedenen Aufgaben und Herangehensweisen eines Game Designers vermittelt. Visuell wird der Prozess mittels Bildbearbeitungsprogramm unterstützt und auch die Grundlagen hierfür gezeigt. Der Gamedesign-Workshop für die Altersklasse 13 bis 18 findet am Samstag, den 16.05. und am Samstag, den 23.05., von 11 bis 15.30 Uhr statt. Für die Altersklasse 10 bis 13 findet der Gamedesign-Workshop am 25.05. und 26.05. von 14.30 bis 17.30 Uhr statt.

Bei allen Angeboten steht der spielerische Charakter im Vordergrund. Dabei haben die Kinder und Jugendlichen im Team gemeinsam Spaß und erlernen neue Fähigkeiten.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Technische Voraussetzung für alle Workshops sind ein Computer, ein Tablet oder Smartphone und gegebenenfalls Kamera und Headset, sowie die kostenlose Kommunikationssoftware Discord. Die Teilnehmer werden auf Wunsch im Vorfeld technisch unterstützt.

Die kostenfreien Workshops werden unterstützt von der Stiftung …

MÄDCHENTREFF

Hey Mädels, hier noch ein Geheimtipp für den Muttertag. Viel Spaß beim Werkeln- startet gut in’s Wochenende! Wie immer freuen wir uns über eure Rückmeldungen.

MINI CALW & CIRCUS BAMBI 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

die aktuelle Situation macht es auch für uns sehr schwierig die Kinderspielstadt Mini Calw sowie das Ferienprojekt mit dem Circus Bambi in diesem Sommer sicher und verbindlich zu planen. Dies hängt in erster Linie von der Frage ab, ob wir bei einer Durchführung der Spielstadt die Gesundheit aller Teilnehmer/innen und Mitarbeiter/innen gewährleisten können. Darüber hinaus natürlich auch von den aktuell geltenden Regelungen der Verordnungen zur Corona Pandemie.

Auch wenn wir es uns sehr wünschen und uns auch riesig darauf freuen, können wir nicht garantieren, ob wir in diesem Jahr Mini Calw und Circus Bambi durchführen können. Vermutlich wird es auch einigen Eltern nicht leicht fallen verbindlich zu planen, zumal die Urlaubssituation in diesem Sommer nach wie vor völlig offen ist.

Momentan planen wir beide Events weiter als ob sie stattfinden würden und nehmen dementsprechend nach wie vor Anmeldungen entgegen. Der Teilnahmebetrag für beide Sommerferienevents wird komplett rückerstattet, falls wir diese Corona bedingt absagen müssen. Ab dem 2. Juni 2020 wird das Online Anmeldeverfahren über die Seite www.calw.ferienprogramm-online.de auf das Sommerferienprogramm umgestellt, sodass Online Anmeldungen ab diesem Zeitpunkt lediglich für die Angebote im Rahmen des Sommerferienprogramms möglich sein werden. Anmeldungen für die Kinderspielstadt Mini Calw und dem Circus Bambi sind dann nur noch in schriftlicher Form über die Anmeldeformulare möglich.

Über alle weiteren Regelungen, die dieses Jahr im Rahmen der Kinderspielstadt und dem Circus Bambi für die Gesundheit der Kinder, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu treffen sind, werden wir Euch auf dem Laufenden halten.


Wir freuen uns auf Euch…

Herzliche Grüße, Euer Team vom Stadtjugendreferat

Kinderspielstadt “Mini Calw” und Zirkusprojekt mit dem “Circus Bambi” in den Sommerferien


Das Stadtjugendreferat Calw bietet wieder für alle 6 bis 13 jährigen Kinder in den ersten 2 Sommerferienwochen die große Kinderspielstadt “Mini Calw” an. Von Montag, 3. August bis einschließlich Freitag, 14. …

MÄDCHENTREFF

Aloha Mädels,

heute gibt’s ein Rezept für einen super leckeren russischen Zupfkuchen! Probiert’s doch mal aus und bereitet euch und eurer Mama eine Freude… ach übrigens Jungs, eure Mama würde sich bestimmt auch über einen Kuchen am Muttertag freuen!

Schickt uns eure Ergebnisse oder verlinkt uns gerne.