Infos für Eltern

 

Sehr geehrte Eltern,

in Ihrer Aufgabe, Ihr Kind zu erziehen und in der Entwicklung zu selbstbewussten Erwachsenen von morgen zu begleiten gibt es immer wieder Hochs und Tiefs, und das nicht nur bei Ihnen. Viele Fragen, Sorgen und Ängste können Sie beschäftigen und gleichzeitig können Sie sich sicher sein, mit diesen Fragen sind Sie nicht allein. Auch im Dschungel der finanziellen Unterstützungsformen findet man sich ganz alleine nur schwer zurecht. Nachfolgend haben wir Informationen zu finanziellen Fördermöglichkeiten und Informationen zu wichtigen Themenbereichen der elterlichen Sorge für Sie zusammen gestellt.

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat am 4. August 2017 das „Informationstool Familienleistungen“ – www.infotool-familie.de – freigeschaltet. Mithilfe dieses neuartigen digitalen Angebotes können (werdende) Eltern und Familien durch die Eingabe von nur wenigen Angaben herausfinden, welche Familienleistungen und ggf. weitere Unterstützungsangebote für sie in Frage kommen sowie wo und unter welchen Voraussetzungen diese beantragt werden können. Das spart eine Menge Zeit und unterstützt insbesondere diejenigen, die bis dahin noch keinen Überblick über das Angebot der familienpolitischen Leistungen hatten. Dieses interaktive, digitale Informationstool steht nun den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung und geht mit den wichtigsten Familienleistungen und Unterstützungsangeboten an den Start. Dabei ist das Tool so konzipiert, dass es Stück für Stück weiter ausgebaut wird und an die aktuellen Gesetzeslagen angepasst werden kann. Es ist ebenso für Tablet und Smartphone optimiert.

Das Infotool Familienleistungen – www.infotool-familie.de – soll dazu beitragen, dass der Zugang zu Informationen über Familienleistungen vereinfacht und entbürokratisiert wird. Das Projekt ist eine zentrale Maßnahme im Rahmen des Arbeitsprogramms Bessere Rechtsetzung 2014 (Thema Bürokratieabbau) und der Digitalen Agenda 2014 – 2017 der Bundesregierung.
Nutzen Sie diese Form der Unterstützung – klicken Sie rein – erfahren Sie mehr!!!

***

Mit den nachfolgenden Artikeln möchte das Stadtjugendreferat wichtige Themen in der Erziehung etwas genauer unter die Lupe nehmen und den Erziehenden gleichzeitg Tipps und Angebotsinformationen für den Alltag geben. Scheuen Sie sich nicht, bei Fragen zu nachfolgenden Informationen oder rund um das Thema Eltern, Kinder, Jugendliche und Erziehung das Stadtjugendreferat zu kontaktieren.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg in Ihrer anspruchsvollen Aufgabe!

Kurz-Infos zu wichtigen Themenfeldern:

Thema „Ausgehzeiten von Jugendlichen

Thema „Cannabis

Thema „Chatten im Internet

Thema „E-Shishas und Jugendschutz“ (Infos und Gesetzestext; Internetseite „Polizei für dich“)

Thema „Gewalt auf Handys

Thema „Rauchen

Thema „Shisha-Rauchen

Thema „Urheber- und Persönlichkeitsrechte im Internet“ (Broschüre von klicksafe.de)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.