Hiphop flyerDirekt nach den Herbstferien startet im Jugendhaus der neue, wöchentliche Hip Hop-Workshop für alle tanzbegeisterten Jungs und Mädchen ab 10 Jahren. Jeweils montags von 16 Uhr bis 18 Uhr geht es darum, Hip Hop und Tanzen zu verbinden und eine abgefahrene Choreographie zu entwickeln. Eure Ideen sind gefragt und mit Ausdauer, Spaß und Begeisterung werden wir gemeinsam Abtanzen was das Zeug hält und das Jugendhaus zum Beben bringen. Die Teilnahme ist kostenlos und Start ist der Montag, 09. November!!! CU

Kürbisse schnitzen HerbstferienDas Stadtjugendreferat bietet in der Zeit der Herbstferien im Jugendhaus eine große Palette an unterschiedlichen Veranstaltungen an. Bereits am Samstag, 31.10. findet ein Angebot für Kinder ab 10 Jahren statt. In der Zeit von 13 Uhr bis 15 Uhr sollen hier Kürbisse geschnitzt werden, die anschließend auch mitgenommen und als Dekoration verwendet werden können. Hier ist eine kurze telefonische Anmeldung unter 07051/30375 erwünscht. Die Teilnehmergebühr beträgt 2 Euro.

Herbstferien-Programm 2015Am Montag, 02.11. findet der nächste Kinotag mit insgesamt zwei Filmen statt. Ab 14 Uhr geht es in der Animationskomödie über Dracula´s Monsterhotel sehr abgefahren zu und es passieren allerhand merkwürdige und natürlich auch lustige Dinge. Der Film ist freigegeben ab 6 Jahren. Um 16 Uhr schließlich dürfen Teenies, Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren eine deutsche Komödie über das Thema Einwanderung und Integration verfolgen. Auch hier passieren einige Missgeschicke und das Lachen ist garantiert. Der Eintritt ist natürlich frei.

Am Dienstag, 03.11. besucht das Stadtjugendreferat die „Spiele-Konvention“ in Gäufelden-Nebringen. Von 18 Uhr bis 20 Uhr steht hier ein interaktives Programm zum Austesten von Konsolen- und RealLife-Spielen an. Abfahrt ist um 17:15 Uhr am Jugendhaus. Die Platzzahl ist begrenzt und eine schriftliche Voranmeldung im Jugendhaus ist notwendig.

Für Teenies im Alter von 12 bis 14 Jahren gibt es am Mittwoch, 04.11. eine Teenie-Disco mit coolem Programm und verschiedensten Partyspielen. Die Disco dauert von 17 Uhr bis 20 Uhr und kostet 2 Euro Eintritt. Bringt also eure Freunde mit und feiert mit uns richtig ab!

Auf zwei Ebenen findet am Donnerstag, 05.11. der „Girls- und Boys-Day“ statt. Während die Girls sich von 14 Uhr bis 16 Uhr kreativ mit dem Thema „Haare flechten“ und anderen Styling-Tipps befassen zocken die Jungs ab 14 Uhr ein FIFA16-Turnier auf der PS3. Das Turnier kostet 2 Euro Startgebühr und auch hier ist eine vorherige schriftliche Anmeldung im Jugendhaus erforderlich.

Am Freitag schließlich ist das Jugendhaus ganz regulär von 15 Uhr bis 18 Uhr zum Teenie-Treff geöffnet bevor ab 18 Uhr das ganz normale JuHa Open für Jugendliche ab 14 Jahren stattfindet.

Last but not least wird das Jugendhaus auch am Sonntag, 08.11. geöffnet sein. In der Zeit von 15 Uhr bis 16 Uhr wird es ein WorldCafé zum Austausch über eure Interessen, Wünsche und Ideen für das Jugendhaus geben, bevor von 16 Uhr bis 19 Uhr beim Open House alle Spielgeräte wie Dart, Kicker, Billard und vieles mehr genutzt werden können.

Das Stadtjugendreferat freut sich auf euch und bei Fragen zum Programm steht Yasin Akyüz unter 07051/30375 bzw. 0170-9422965 gerne zur Verfügung!

Microsoft Word - Werbung Breakdance_2Ab kommender Woche, 01. Oktober findet im Jugendhaus immer donnerstags von 16 Uhr bis 17:30 Uhr für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren ein kostenloser Breakdance-Workshop statt. Unter Anleitung des erfahrenen Tanz-Coaches Yasin werden colle Moves und Choreos einstudiert, die vielleicht sogar einmal aufgeführt werden können.Neugierige und tanzbegeisterte junge Leute sind also herzlich willkommen. Kommt einfach vorbei – wir freuen uns auf euch!

Flyer Dina 4Am kommenden Sonntag, 20. September, verwandelt sich der kleine Brühl zwischen 13 und 17 Uhr in eine große Spiel- und Spaßarena. Anlässlich des Weltkindertags findet auf und rund um den vor wenigen Wochen erweiterten Kinderspielplatz zwischen Nagold und Lederstraße ein großes Fest für Kinder und Jugendliche statt. Die Kinder jeden Alters und jüngere Teenager sind dazu eingeladen, sich an verschiedenen Tanz- und Bastelangeboten zu beteiligen oder aber an den Spielstationen ihre Geschicklichkeit im Wettbewerb mit Altersgenossen auf die Probe zu stellen.
Ziel des Festes ist es, einerseits auf den neu gestalteten Spielplatz und die neue Benutzungsordnung hinzuweisen, andererseits aber auch den Kindern und Jugendlichen mit den kostenfreien Spiel- und Spaßangeboten einen kurzweiligen Tag anlässlich des Weltkindertags zu bescheren. Ausrichter des Festes sind verschiedene Einrichtungen der Calwer Kinder- und Jugendarbeit unter der Federführung des Kinderschutzbundes und des Jugendreferats der Stadt Calw.

Bei der Veranstaltung können die Kinder eine Vielzahl von Angeboten nutzen. Um 14, 15 und 16 Uhr sind die Kinder unter anderem zum Tanzen unter der Anleitung einer Trainerin eingeladen, es werden Boote gebastelt, die anschließend auf der Nagold ihre Schwimmtauglichkeit beweisen sollen und in einem Parcours sind die Kinder und Jugendlichen dazu eingeladen, in Wettspielen ihr Können bei verschiedenen Aktionen unter Beweis zu stellen. Natürlich darf bei so einem Event eine Rollenrutsche und auch Kinderschminken nach unterschiedlichsten Motiven nicht fehlen. Auch für das leibliche Wohl der Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern ist mit Hotdogs und Kuchen sowie alkoholfreien Getränken und Kaffee bestens gesorgt. Zum Abschluss des Aktionstages werden ab 16.30 Uhr zwei Clowns auftreten und mit allerlei Darbietungen dafür sorgen, dass die Kinder und Jugendlichen – aber auch deren Eltern – viel zu lachen haben.

Mit dem großen Brühlfest wird das Aktionsprogramm fortgesetzt, das der Kinderschutzbund, das Stadtjugendreferat und viele weitere Helfer und engagierte Bürger bereits vor den Sommerferien mit einer großen Putzaktion und der Einweihung des erweiterten Kinderspielplatzes gestartet haben – und dem auch in Zukunft weitere gemeinsame Aktivitäten für die Kinder aus Calw und Umgebung in der Kernstadt folgen sollen.

Erwachsene, die Zeit und Lust haben, beim Fest am kleinen Brühl aktiv mitzuwirken, können sich beim Kinderschutzbund Calw, Telefon 07051/934469, oder beim Jugendhaus Calw, Telefon 07051/30375, gerne melden.

IMG_2656Hallo, ich bin Yasin Akyüz.

Ich habe vor kurzem meine Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher abgeschlossen und arbeite seit 01. September als neue Vollzeitkraft im Jugendhaus in Calw. Mit mehreren Jahren Erfahrung in der Offenen Jugendarbeit und meiner Tätigkeit als Breakdance-Coach werde ich die bestehenden Angebote im Jugendhaus fortsetzen und natürlich versuchen neue Akzente zu setzen.

Ich bin 28 Jahre alt, deutscher Staatsangehöriger mit türkischen Wurzeln. Das Jugendhaus in Calw ist eine tolle Einrichtung mit unzähligen Möglichkeiten. Mir ist wichtig, dass ihr stets eure eigenen Ideen mit einbringen könnt.

Wer mich kennenlernen möchte kann ab sofort zu den üblichen Öffnungszeiten (dienstags, mittwochs und freitags) einfach mal im Jugendhaus vorbeikommen.

Ich freue mich auf euch!

Euer Yasin

 

Bild Kino mit TextAm Donnerstag, 27.08. findet erneut ein Kinotag im Jugendhaus statt. Bei freiem Eintritt können sich Kinder ab 0 Jahren ab 13:30 Uhr mit einer Animationskomödie um intergalaktische Freundschaften und Beziehungen vergnügen. Die Boovs machen die Erde zu ihrem neuen Planeten und die Menschen werden unfreiwillig umgesiedelt. Ein Abenteuer der Extra-Klasse ist garantiert. Ab 15:15 Uhr dürfen Kinder ab 6 Jahren rund 90 Minuten die Abenteuer des gelben Unterwasserschwamms teilen und den Kampf gegen den fiesen Plankton mitzuerleben.

Am Freitag, 28.08. findet in der Zeit von 17:30 Uhr bis 22 Uhr eine Beachparty im und am Jugendhaus statt. Die Terrasse wird zur Erlebnisoase und mit allerlei Spielen und Actiongames, mit coolen Drinks, Sommer- und Beachklamotten und jeder Menge guter Laune werden wir dem heißen Wetter so richtig einheizen. Wir freuen uns auf euch!

Nach einiIMG_2581gen Stunden Planung und einigen Stunden Müllsammeln konnte sich der Kinderkochclub BOING erfolgreich am Videowettbewerb der AWG Abfallwirtschaft Landkreis Calw GmbH anlässlich der Aktion „Saubere Landschaft“ beteiligen. In rund drei Minuten wurde dokumentiert, wie es zu mehr als acht Säcken achtlos liegen gelassenem Müll kam und welche Strapazen die Kids beim Sammeln auf sich nahmen. Mit einem Preisgeld von 500 Euro konnte der Kinderkochclub den 1. Platz belegen und freut sich nun auf einen gemeinsamen Ausflugstag in den Sommerferien.

Der AWG an dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön!!!

Die erfolgreichen Videobeiträge finden Sie auf der Homepage der AWG Abfallwirtschaft.

Nachdem die Plätze des Sommerferienprogramms vergeben sind gibt es derzeit noch einige letzte Plätze zu vergeben. Die nachträglichen Anmeldungen können auschließlich telefonisch über das Stadtjugendreferat Tel.: 07051/934081 erfolgen. Falls es also noch Interesse geben sollte bitten wir um eine umgehende Anmeldung.
Eine Übersicht der Angebote mit noch freien Plätzen finden Sie hier!

So viele Angebote gab´s noch nie / Noch freie Plätze bei der Zirkuswoche in Heumaden

AnmeldeschlussErste-Hilfe-Kurse, Nähangebote, Klosterexpeditionen und vieles mehr – aus insgesamt 51 unterschiedlichen Angeboten und Kursen können die Calwer Kinder und Jugendliche für die Sommerferien ihr Rezept gegen Langeweile aussuchen. Stadtjugendreferent Jochen Brendle und sein Team haben in den vergangenen Wochen die Angebote zusammengetragen, ein ansprechendes Programmheft erstellt und die Online-Plattform www.calw.ferienprogramm-online.de für die Online-Anmeldungen vorbereitet.

„Noch nie war die Angebotspalette so vielfältig“, sagt Jochen Brendle. Die insgesamt 51 Angebote werden größtenteils von Calwer Vereinen gestemmt und durch private Veranstalter oder durch Angebote des Stadtjugendreferats ergänzt. Bis zum kommenden Sonntag, 28. Juni können die Eltern ihre Kinder per Postkarte auf der letzten Seite der Programmhefte oder über das Internet anmelden. Kinder können sich auch als Gruppe anmelden. Dazu muss eine erste Anmeldung erfolgen, bei der eine Gruppennummer angefordert wird. Diese kann dann an Freunde oder Geschwister weitergegeben werden, die sich mit der gleichen Nummer anmelden müssen. Dann kommt entweder die gesamte Gruppe zum Kurs, oder keiner. Bei der Anmeldung sollten die Kinder bzw. Eltern in jedem Falle die Angebote nach Priorität angeben, da eine spezielle Software bei der Platzvergabe genau diese Priorisierungen berücksichtigt. In der Zeit von 03. Juli bis 10. Juli können die Platzbestätigungen gegen eine Barbezahlung der Teilnehmerbeiträge im Jugendhaus in der Bahnhofstraße 54 abgeholt werden.

Brendle weist außerdem daraufhin, dass beim einwöchigen Zirkusworkshop des Stadtteilbeirats Heumaden in der Zeit von 17. bis 21. August noch freie Plätze vorhanden sind. Hier werden die Anmeldungen nach Eingangsdatum berücksichtigt, so dass sich hier schnell sein lohnt. Alle Infos sowie das Anmeldeformular finden Interessierte unter www.stadtjugendreferat-calw.de.

Weitere Informationen:
* Online-Anmeldung unter www.calw.ferienprogramm-online.de
* Fragen zum Sommerferienprogramm werden unter 07051/9340-81 beantwortet
* Die Hefte liegen in den Orts- und Stadtverwaltungen, dem Jugendhaus und weiteren Auslegestellen aus

Am kommenden Sonntag, 21. Juni findet am neu gestalteten und deutlich vergrößerten Spielplatz „Auf dem Brühl“ das offizielle Einweihungsfest mit Bewirtung und vielen Mitmach-Aktion statt. In der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr ist für alle Kinder, Jugendliche und Familien einiges geboten. Kommt doch einfach vorbei!

Flyer - EinweihungsfestFlyer