Vortrag Jan-Uwe Rogge: “Pubertät – Loslassen und Halt geben”

Jan-Uwe Rogge in CalwDie Pubertät ist manchmal eine schwierige Zeit. Türen werden geknallt, Eltern werden merkwürdig, und Jugendliche verlieren zwischen dem Gefühl der Nähe und dem Wunsch nach Loslösung manchmal die Orientierung – ein notwendiger Prozess, der alle Beteiligten oft überfordert. Eltern dürfen gerade jetzt nicht kapitulieren, denn Erziehung ist auch in der Pubertät möglich!

Jan-Uwe Rogge, bekannter Buchautor, Erziehungsberater und Kommunikationstrainer, wird im Rahmen seines Vortrags einfühlsam und auf humorvolle Weise Einblicke und praktische Ratschläge für die vielfach als so schwer empfundene Zeit der Pubertät geben. Konkrete Ideen und verschiedenste Tipps für den Alltag sind dabei inklusive.

Das Stadtjugendreferart Calw lädt ganz herzlich zum

Vortrag von Jan-Uwe Rogge
“Pubertät – Loslassen und Halt geben”
Dienstag, 15. Dezember 2015,
19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
in die Calwer Aula

ein.

Die Karten können ab sofort per Vorabüberweisung zum Preis von 7 Euro je Karte gekauft werden und sind am Veranstaltungstag ab 18:30 Uhr am Eingang auf Ihren Namen hinterlegt. Es gibt keine Platzkarten und keine schriftlichen Bestätigungen.

Kontoinhaber: Waldhaus gGmbH
Bank: Sparkasse Pforzheim Calw
IBAN: DE35 6665 0085 0008 1852 04
BIC: PZHSDE66XXX

Bitte geben Sie beim Verwendungszweck unbedingt: “Rogge Calw / Ihr Name / Anzahl der Karten” an!

An der Abendkasse beträgt der Eintritt 8 Euro.

Für das leibliche Wohl ist vor der Veranstaltung, während der Pause sowie im Anschluss des Vortrags bestens gesorgt.

Ein Büchertisch der Buchhandlung koehl⌈er⌉lesen Calw-Stammheim mit einer Auswahl an Veröffentlichungen von Jan-Uwe Rogge bietet die Möglichkeit, das ein oder andere Buch noch am Abend zu erwerben.

Eine Empfehlung zum Parken in der Calwer Innenstadt finden Sie HIER!

Die Veranstaltung wird unterstützt durch: Schwarzwaelder Bote_BaWue_final