Mit Actionbound und Tablet…

Das Stadtjugendreferat ist bei der gemeinsamen Umsetzung des Projektes “digitale Bibliothekserkundung” Kooperationspartner der Stadtbibliothek Calw. Wir suchen Teenies und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren, die Lust am Lesen, Lust auf die Stadtbibliothek oder Lust auf das Online-Tool “Actionbound” und die Erstellung einer Art “Schnitzeljagd” durch die Stadtbibliothek haben. Das Projekt soll bis Juni 2017 abgeschlossen sein.

Mit Hilfe des Online-Tools soll an Tablets eine Art “digitale Bibliothekserkundung” gestaltet werden, so dass zukünftig Kids, Teenies und Jugendliche sich die Bibliothek quasi auf eigene Faust erkunden können. Damit dies für Jugendliche tauglich wird brauchen wir eure Mithilfe!!!

Wer sich grundsätzlich für eine Mitarbeit interessiert findet hier die Interessensbekundung, die man bis 24.02.2017 bei der Stadtbibliothek oder dem Stadtjugendreferat abgeben kann.

Am Freitag, 10. März 2017 findet zwischen 17:30 Uhr und 19:00 Uhr in der Stadtbibliothek ein Infoabend für Teenies, Jugendliche und auch Eltern statt. Das erste Projekttreffen mit einer ersten “Actionbound-Schulung” findet am Samstag, 18.03.2017 von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr ebenfalls in der Stadtbibliothek statt.

Bei Fragen könnt ihr jederzeit gerne unter 07051/93 40 81 anrufen oder euch im Netz unter

http://bibliotheken.kivbf.de/calw/Kinder/Bibliothekserkundung

genauer informieren. Seid dabei, wir freuen uns auf euch!!!