SOMMERFERIENPROGRAMM 2021

Mit rund 30 Einzelveranstaltungen haben Vereine, Institutionen und auch externe Veranstalter eine Angebotsvielfalt beim diesjährigen Sommerferienprogramm geboten, welche für alle Kinder und Jugendlichen einen passenden Programmpunkt bereithielt.

Aufgrund der nach wie vor anhaltenden Corona – Pandemie, war es für alle Anbieter schwierig entsprechende Angebote zu planen, da die Verordnungen zur Durchführung von Kinder- und Jugendangeboten stets berücksichtigt werden mussten. Dennoch konnten im Frühsommer rund 30 Veranstaltungen veröffentlicht werden, welche allesamt unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Maßnahmen im Rahmen der Kinder- und Jugendarbeit durchgeführt wurden. Die Corona-Pandemie war auch der Grund dafür, dass aufgrund der Planungsunsicherheit kein Sommerferienprogrammheft in Umlauf gebracht wurde, sondern lediglich ein online Anmeldeverfahren zur Verfügung stand. Um noch mehr Kinder mit den vielfältigen Angeboten zu erreichen, hoffen wir in 2022 wieder ein Programmheft an alle Calwer Schülerinnen und Schüler verteilen zu können.

Altbekannte Angebote wie “Das Kloster mit Kinderaugen erkunden” oder “Pimp Your Nails” wurden ebenso gut angenommen wie “Boule ist Cool” oder “Schnitzeljagden durch Altburg und Stammheim”, welche zum ersten mal angeboten wurden. Viele Kinder haben sich gleich zu mehreren Angeboten angemeldet. Die Angebote erstreckten sich über die gesamten Sommerferien und richteten sich an Kinder und Jugendliche von 6 bis etwa 16 Jahren.

Insgesamt war das Sommerferienprogramm 2021 dank einer vielfältigen und kreativen Angebotspalette und der hohen Mitwirkungsbereitschaft der Calwer Vereine und Institutionen wieder mal ein voller Erfolg und dies obwohl Corona die Planung nicht gerade einfacher gemacht hat. Langeweile konnte so bei den Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien gar nicht erst aufkommen.

Allen teilnehmenden Vereinen, Institutionen und Helfer/innen gebührt an dieser Stelle nochmals ein ganz herzliches Dankeschön der Stadt sowie des Calwer Stadtjugendreferats, welches in Trägerschaft der Waldhaus gGmbH, nunmehr seit vielen Jahren das Calwer Sommerferienprogramm organisiert und dazu auch eigene Angebote beisteuert.

MÄDCHENTAG

Am Samstag, 2. Oktober findet von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr der 4. Mädchentag im Calwer Jugendhaus statt! Alle Mädels zwischen 10 und 14 Jahren sind herzlich eingeladen. An diesem besonderen Tag ist das Jugendhaus eine Jungen freie Zone. Bei verschiedenen Workshops könnt Ihr frei und nach Euren Interessen teilnehmen.  Abgerundet wird der Mädchentag mit einer Crazy-Modenschau. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Euer Schülerausweis gilt an diesem Tag als Testnachweis.

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Das Anmeldeformular findet ihr hier:

FERIENPROGRAMM

Ein erfolgreicher & actionreicher Sommer
Ferienprogramm als Gemeinschaftsprojekt von TSV-Kindersportschule & Stadtjugendreferat in Trägerschaft der Waldhaus gGmbH

Calw, den 13.09.2021. Erstmalsveranstalteten die Kindersportschule des TSV Calw sowie das Stadtjugendreferat der Stadt Calw in den ersten beiden Sommerferienwochen zwei gemeinsame Ferienprogramme –  den „KiSS-Sommerspaß“ und den „KiSS-ENCW-Freibadspaß“.

Da im Schuljahr 2020/2021 viele der geplanten Ferienprogramme nicht durchführbar waren, sollten so mehr Kindern eine Möglichkeit geschaffen werden, an einem Ferienprogramm teilzunehmen. „Gerade in den Sommerferien ist es wichtig eine Alternative für die Vielzahl an berufstätigen Eltern zu haben, damit ihre Kinder gut betreut sind“, waren sich der TSV Calw und die Stadt Calw einig, zumal Mini-Calw in diesem Jahr turnusgemäß nicht stattfand. Entsprechend groß war die Freude bei den Organisatoren, dass durch die Kooperation mehr als 80 Kinder in den ersten beiden Sommerferienwochen bestens betreut werden konnten.

Erfolgreiches Freibadprogramm trotz wechselhaftem Wetter

Der „KiSS-ENCW-Freibadspaß“ ging in diesem Jahr bereits in die 13. Runde. Im Zeitraum vom 2. bis zum 6. August 2021 fand unter dem Motto „Spiel & Spaß, Trocken und Nass“ im Freibad sowie auf dem Sportplatz in Calw-Stammheim statt. Von 8:15 bis 16:15 Uhr konnten sich die Kinder täglich austoben und ein paar abwechslungsreiche Ferientage abseits von der aktuellen Corona-Situation genießen. Ein großer Dank geht an die Stadtwerke Calw, die optimale Bedingungen für Spiel und Spaß im „coolsten Pool“ der Region geschaffen haben. Denn es wurde viel geboten: Innerhalb der fünf Tage konnten die Kinder verschiedenste Sportarten und Spiele rund um das Thema Wasser aber auch an Land erleben. Durch das breite Angebot an Sportspielen, wie z.B. Turmspringen, Wasserball, Beachsoccer, Beachvolleyball, Basketball und kleinen Staffelspielen lernten die Kinder eine Vielzahl an Bewegungsmöglichkeiten kennen und konnten dadurch neue sportliche Erfahrungen sammeln. Der Spaß und die Freude an der Bewegung standen selbstverständlich im Vordergrund des pädagogischen Konzeptes, so dass das Motto des …

CIRCUS BAMBI 2021

Tolle Ferienwoche mit dem Circus Bambi

In Calw-Heumaden sorgte die bereits seit vielen Jahren beliebte Zirkusprojektwoche für Kinder ab der ersten Klasse mit dem “Circus Bambi” einmal mehr für Begeisterung unter den teilnehmenden Kindern. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren durften beim restlos ausgebuchten Zirkus Workshop in der dritten Sommerferienwoche vom 16. bis 20. August Zirkusluft schnuppern und unter professioneller Anleitung der Familie Rempp-Bannikov aus Bad Teinach eine Aufführung vorbereiten. Das Ferien-Event hatten das Calwer Stadtjugendreferat, in Trägerschaft der Waldhaus gGmbH, gemeinsam mit Frau Menges vom Bezirksbeirat Heumaden, auf die Beine gestellt.

Bei der großen Abschlussveranstaltung am vergangenen Freitag, präsentierten die rund 100 teilnehmenden Kinder dann als waghalsige Artisten, mutige Dompteure oder tollpatschige Clowns ihr Können den voll besetzten Rängen des Zirkuszeltes. Anhand eines extra hierfür aufgestellten Hygienekonzepts und unter Einhaltung der bekannten Corona-Regeln, war es den Kindern möglich, vor einem voll besetzten Zelt aufzutreten und ihr Können den Eltern, Geschwistern und weiteren Angehörigen zu präsentieren, welche die Aufführung mit lang anhaltendem Beifall quittierten. Die Kinder dankten es Ihnen mit strahlenden Gesichtern auf dem Heimweg.

MÄDCHENTREFF

Der Mädchentreff im Calwer Jugendhaus startet wieder direkt nach den Sommerferien.

Wir freuen uns auf Euch!

URLAUB

Das Jugendhaus in Calw sowie der Jugendtreff in Heumaden bleiben in den letzten drei Sommerferienwochen, vom 23. August bis einschl. 14. September geschlossen. Ab Mittwoch, 15. September sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Euch da.

Schöne Ferien wünscht das Team des Calwer Stadtjugendreferats!