Featured Article

Jugendleiterschulung/Jugendleiterqualifikation 2017

Erstmalig bietet das Stadtjugendreferat im September/Oktober 2017 einen Kompaktkurs als Jugendleiterschulung/Jugendleiterlehrgang für Ehrenamtliche, Vereinsaktive, Jugendleiter und Jugendbetreuer an. Mit zwei Schulungswochenenden, einem Abendtermin und einem Erste-Hilfe-Kurs (der natürlich auch für den Führerscheinerwerb Gültigkeit hat!) werden alle Voraussetzungen zum Erhalt der bundesweit einheitlichen JULEICA-JugendleiterCard erfüllt. Zu den behandelten Themenbereichen zählen folgende Punkte:

– Erwartungen an JugendleiterInnen
– Aufsichtspflicht
– Öffentlichkeitsarbeit
– Projektmanagement
– Fördermittel & Zuschüsse
– Gruppen leiten und schwierige Gruppensituationen
– Freizeiten leiten
– Kinder- und Jugendschutz
– und vieles mehr…

Vor allem für junge Menschen, die in der Kinder- und Jugendbetreuung aktiv sind oder einsteigen wollen bietet dieser Lehrgang sehr viel Fachwissen für die spätere Arbeit. Seien es Gruppenstunden, Freizeitaktivitäten oder auch klassisches Baby-Sitten, hier gibt es Informationen zu nahezu allen relevanten Themenbereichen.

Hier gibt es alle Infos zur JL-Schulung Calw_2017 inklusive dem Anmeldeformular.

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen bis spätestens Mittwoch, 20. September 2017.

Bei Rückfragen könnt ihr ab 28.08. unter Tel.: 07051/934081 alles Wichtige erfahren!

Erstes STEP-Elterntraining bereits ausgebucht – jetzt für den Folgekurs vormerken lassen

Wertschätzend und respektvoll den Alltag mit Kindern und Jugendlichen gestalten! Das ist das Ziel der STEP Elterntrainings.

Am Donnerstag, 21. September 2017 startet das erste STEP-Elterntraining in Kooperation des Calwer Kinderschutzbundes und des Stadtjugendreferts jeweils ab 20 Uhr im Jugendhaus Calw (Bahnhofstraße 54). Da das Herbst-Elterntraining bereits voll ausgebucht ist, kann man sich bereits jetzt für den Folgekurs im Frühjahr 2018 vormerken lassen. Dazu füllen Sie bitte diese Anmeldung aus. Rechtzeitig vor Kursbeginn werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen um alles Weitere zu besprechen.

Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit unter 07051/934081 melden.

99,7% der TeilnehmerInnen empfehlen den STEP Elternkurs weiter (Basis: Befragung von 599 Eltern.).

Wir freuen uns auf Sie!

Kinder-Chor-Projekt der Katholischen Kirchengemeinde

Du bist musikalisch und liebst das Singen? – Dann komm doch immer dienstags von 16 Uhr bis 17 Uhr in das Gemeindehaus der katholischen Kirche Calw (Bahnhofstr. 48) und singe gemeinsam mit anderen Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren tolle Lieder im Chor!

Nach zwei Monaten üben könnt ihr dann bei einem kleinen Auftritt euer Können unter Beweis stellen!

Bei weiteren Fragen oder mehr Infos einfach eine E-Mail an Alica Waidosch (alwai@t-online.de) schicken oder unter 07051/934081 nachfragen!

Alica freut sich auf euch!!!

School´s Out-Party am Mittwoch, 26. Juli

Am Mittwoch, 26. Juli ist es soweit – das Schuljahr endet und die Sommerferien beginnen. Aus diesem Anlass möchte das Stadtjugendreferat im Jugendhaus mit allen Jugendlichen feiern und alle ab 14 Jahren zur School´s Out-Party ins Jugendhaus einladen. Mit DJ MO ATROPAT ist Musik vom Allerfeinsten garantiert und auch das Catering lässt sicher keine Wünsche offen! Wir freuen uns auf euch – kommt auf jeden Fall vorbei!

STEP Das Elterntraining – jetzt in Calw

Wertschätzend und respektvoll den Alltag mit Kindern und Jugendlichen gestalten! Das ist das Ziel der STEP Elterntrainings.

STEP, das Systematische Training für Eltern und Pädagogen, ist ein ganzheitliches, wissenschaftlich evaluiertes pädagogisches Konzept, das allen an der Erziehung Beteiligten ermöglicht, Kindern und Jugendlichen Orientierung und Halt zu geben, sie respektvoll, wertschätzend und mit einem gesunden Maß an Gelassenheit ins Leben zu begleiten. Das STEP Programm basiert auf der Individualpsychologie (Alfred Adler und Rudolf Dreikurs) und der Humanistischen Psychologie. Es hilft sowohl präventiv, bei Erziehungsfragen, als auch bei größeren Erziehungsproblemen.

In Kooperation des Kinderschutzbundes und des Stadtjugendreferats in Calw findet noch in diesem Herbst das erste STEP Elterntraining im Calwer Jugendhaus statt. Zu einem ersten Info-Abend laden wir alle interessierten Eltern und Paare herzlich auf

                                                                     Donnerstag, 13. Juli
                                                                                 20 Uhr
                                                                 in das Jugendhaus Calw
                                                                     (Bahnhofstraße 54)
ein.

Der im September beginnende, praxisorientierte und nachhaltig wirkende Kurs des STEP Programms trägt dazu bei, dass …

• verlässliche Bindungen in der Familie aufgebaut werden und das tägliche Miteinander von gegenseitigem Respekt, Liebe und Wertschätzung geprägt wird
• der Alltag im Kita-, Schul- bzw. Erziehungshilfebereich wertschätzend und professionell gestaltet wird
• gelingende Erziehungs- und Bildungspartnerschaften in der Kita, der Schule bzw. in der Erziehungshilfe entstehen
• der Stress im Familien- bzw. Berufsalltag – im Sinne der Gesundheitsförderung – reduziert wird.

99,7% der TeilnehmerInnen empfehlen den STEP …

Sommerferienprogramm, Betreuungsangebote und Freizeiten

Buntes Calwer Sommerferienprogramm und erstmalige Bündelung von weiteren Betreuungsangeboten und Freizeiten

Mit insgesamt 47 Angeboten haben sich auch in diesem Jahr wieder viele Veranstalter und Vereine bemüht, den Calwer Kindern und Teenagern in den Sommerferien ein spannendes, vielfältiges und abwechslungsreiches Ferienerlebnis zu ermöglichen. Kreativangebote, Sport- und Bewegungsangebote, Altbewährtes sowie völlig Neues bietet wirklich für jeden Geschmack das Richtige. Die Programmhefte sind bereits gedruckt und werden direkt nach den Pfingstferien an den Calwer Grundschulen sowie an den weiterführenden Schulen bis einschließlich Klasse 6 verteilt. Außerdem liegen die Programmhefte ab 19. Juni in allen Ortsverwaltungen und weiteren Auslegestellen aus. Bereits jetzt ist die bequeme Online-Anmeldung über www.calw.ferienprogramm-online.de freigeschaltet und Anmeldungen können ab sofort online eingerichtet werden. Der diesjährige Anmeldeschluss zum Sommerferienprogramm ist der 30. Juni.

Erstmals hat das Stadtjugendreferat in diesem Jahr auf der selben Seite umfangreiche Informationen über zusätzliche Betreuungsangebote und verschiedene Kinder- und Jugendfreizeiten gebündelt. Unter der Rubrik „Angebotsübersicht/externe Betreuungsangebote & Freizeiten“ finden Eltern mit wenigen Klicks alles Wissenswerte über die verschiedenen Ferienaktionen und -angebote weiterer Träger aus Calw und der Region. Diese Seite wird zukünftig regelmäßig aktualisiert und bleibt ganzjährig freigeschaltet. Klicken Sie doch einfach mal rein!

Elternbefragung zum Thema „Info-Abende“

Liebe Eltern,

das Stadtjugendreferat Calw hat sich das Ziel gesetzt, Fragen zu verschiedenen Themen im Jugendalter von Experten beantworten zu lassen und möchte dazu im Herbst 2017 vberschiedene Informationsveranstaltungen mit offenen Fragerunden organisieren. Doch zunächst soll diesbezüglich eine Bedarfsabfrage durchgeführt werden, so dass die Themenauswahl konkretisiert und passgenau gestaltet werden kann.

Aus diesem Grund bittet das Stadtjugendreferat alle Eltern herzlich darum, sich an der Befragung zu beteiligen und den Fragebogen Elternbefragung Infoabende bis spätestens Freitag, 23. Juni 2017 per Mail, per Post oder per Fax an das Stadtjugendreferat zu senden.

Herzlichen Dank für Ihre Beteiligung!

Stadtjugendreferat Calw
Jochen Brendle
Bahnhofstraße 54
75365 Calw
Tel.: 07051/934081
Fax: 07051/934083
Mail: brendle@waldhaus-jugendhilfe.de

Informationstreffen zur Jugendleiterschulung

Das Stadtjugendreferat wird in diesem Jahr zum ersten Mal eine Jugendleiterschulung zur Qualifizierung und fachlichen Stärkung von Jugendleiterinnen und Jugendleitern sowie von Ehrenamtlichen und in der Gruppenarbeit Aktiven durchführen. Die Schulung soll im Herbst stattfinden und über Zuschüsse des Landesjugendplans mitfinanziert werden, so dass für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nur ein geringer Teilnehmerbeitrag zur Deckung der Fixkosten anfallen wird.

 

Am kommenden Donnerstag, 01. Juni lädt das Stadtjugendreferat daher zu einer unverbindlichen Info-Veranstaltung auf 19 Uhr in das Jugendhaus in der Bahnhofstraße 54 ein. Im Rahmen des Treffens sollen die Bedarfe und speziellen Interessen vonseiten der Vereine konkretisiert und gleichzeitig die Termine für die Schulungseinheiten festgelegt werden. Ehrenamtlich Engagierte, Jugendleiterinnen und Jugendleiter und vor allem die, die es noch werden wollen, sind also herzlich eingeladen!

Buntes „Nachbarschaftsfest“ bie tollem Wetter

Am Sonntag, 21. Mai feierte das Stadtjugendreferat im und am Jugendhaus in der Calwer Bahnhofstraße 54 sein zweites „Nachbarschaftsfest“. Dazu waren die Calwer Bevölkerung und inbsesondere die Nachbarn aus der Bahnhofstraße, aus der Badstraße und dem Walkmühleweg eingeladen. Mit zahlreichen Spielstationen wie dem „ZahlenWerfer“, einer Torwand, der Buttonmaschine und auch Kinderschminken war für die Kleinen einiges geboten. Die Teenager und Jugendlichen konnten sich am Tischkicker oder der Tischtennisplatte messen und für alle Besucher gab es einige Tanzauftritte der Extra-Klasse. Von „Bollywood-Tanz“ über „Popping Animation“ bis hin zu Breakdance war allerhand geboten. Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt, so dass die zahlreichen Besucher wirklich nichts vermissen mussten. Das Stadtjugendreferat dankt allen Besuchern und hofft auf ein baldiges Wiedersehen!